Neue Mitarbeiter/innen (Stellenangebote)

Hinweise auf offene Stellen finden Sie hier.

Das Frankfurter Technologiezentrum [:Medien] bietet interessierten Studierenden verantwortungsvolle Qualifikationsstellen in einem kreativen und engagierten Team. Die Aufgaben in den Projekten sind vielfältig und erfordern ein hohes Maß an Selbständigkeit. Projektassistentinnen und -assistenten (Trainees) können hier die berufliche Praxis kennenlernen, erweitern und ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten als ergänzende Praxisbezüge für das Studium und den späteren Berufsweg nutzen.
Studierende, die sich über einen längeren Zeitraum qualifizieren möchten (vom Bachelor bis zum Abschluss des Masters oder einer Promotion), erhalten Entwicklungsmöglichkeiten, im Zuge derer sie schrittweise neue Aufgaben und weitere Verantwortung übernehmen können.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden als sozialversicherte Teilzeitkräfte befristet in den öffentlichen Dienst eingestellt (Entgeltgruppe 7 für Trainees im Bachelorstudium, vgl. http://oeffentlicher-dienst.info/tv-h/; ab Entgeltgruppe 9 für Projektmitarbeiterinnen und Projektmitarbeiter mit erstem qualifizierenden/einschlägigem Studienabschluss). Die Bezahlung ist überdurchschnittlich, allerdings sind auch die Anforderungen an Vorkenntnisse und Engagement hoch. Praktika werden grundsätzlich vergütet.

Die Arbeit in den Projekten des FTzM soll Studierenden die Möglichkeit geben, praktische Erfahrungen in ihrem Studienfeld zu sammeln und sich auf ihr späteres Berufsleben vorzubereiten. Wir bitten daher um Verständnis, dass ausschließlich Studierende eingestellt werden!

Für Schülerinnen und Schüler werden ausschließlich Jahrespraktika angeboten; die Mindestdauer eines Praktikums für Studierende beträgt fünf Monate.

Im FTzM arbeiten vorwiegend Studierende der Studiengänge Informatik, Ingenieurwesen, Erziehungswissenschaften, Sozial- und Medienpädagogik sowie Lehramt. Auf alle Stellen können sich grundsätzlich auch technisch bzw. medienpädagogisch-technisch versierte Studierende anderer Fachrichtungen bewerben. Eine vorherige einschlägige Duale Ausbildung kann als Qualifikation zum direkten Einstieg in die höhere Vergütungsgruppe herangezogen werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihr Anschreiben und Ihren Lebenslauf sowie Ihre Bescheinigungen und Zeugnisse in Form einer  PDF-Datei an die folgende Kontakt-Adresse. In der Regel erhalten Sie innerhalb von 3 Werktagen eine schriftliche Eingangsbestätigung per eMail:

Frankfurter Technologiezentrum [:Medien] – FTzM
Ansprechpartnerin: Olga Engel (Geschäftsführende Direktorin)
Diese Email ist Spambotgeschuetzt, bitte Aktivieren Sie JavaScript
Telefon für Rückfragen: +49 (0) 69 / 1533-3220

Genauere Stellenbeschreibungen erhalten Sie unten.

Stand: 01. Oktober 2016

Wen suchen wir? Schwerpunkt Einstellung Bewerbungsschluss
Wissenschaftlich-technische/r Projektmitarbeiter/in Forschungsunterstützung/weitgehend selbstständige Unterstützung von Lehrkräften bei der Betreuung von Schul-IT

Herbst/Winter 2016

30. November 2016
Wissenschaftlich-technische/r Projektassistentin (Trainee) Mitarbeit bei der Unterstützung von Lehrkräften im Rahmen der Betreuung von Schul-IT Herbst/Winter 2016 30. November 2016
Projektmitarbeiter/in – Medienpädagogik weitgehend selbstständige Unterstützung im Rahmen des Projekts "Unterrichtsbegleitung" zur Zeit nicht zu besetzen /
Projektmitarbeiter/in – Korrektorat, Lektorat und Kommunikation Korrektorat, Lektorat und Kommunikation zur Zeit nicht zu besetzen /
Wissenschaftlich-technische/r Projektmitarbeiter/in – Programmierung Web-Programmierung und Design zur Zeit nicht zu besetzen /
Wissenschaftlich-technische/r Projektmitarbeiter/in – technische Redaktion technische Redaktion: FAQ, Intranet oder Glossar zur Zeit nicht zu besetzen /
Wissenschaftlich-administrative Projektmitarbeiter/in –
Büro- und Veranstaltungsorganisation sowie Forschungsassistenz
Büro- und Veranstaltungsorganisation Herbst/Winter 2016 30. November 2016
Praktikant/in im Berufspraktischen Semester (BPS) nach Absprache frei wählbar für das Wintersemester 2016/2017 31. Oktober 2016
Jahrespraktikum (FOS) nach Absprache frei wählbar ab August 2017 15. März 2017