fraSchulWeb – CMS und WebApps für Schulen

Analyse bestehender CMS zur Erstellung von Webseiten und Web-Apps für Schulen

Jede Schule möchte sich, die Schulgemeinde und ihre Arbeit im WWW präsentieren. Die Anforderungen von Schulen an Webseiten zur Außendarstellung sowie zur schulinternen Kommunikation sind weitestgehend ähnlich. Die Administration und Pflege von Webseiten von Einzelschulen ist sehr zeit- und kostenintensiv. Content-Management-Systeme sind inzwischen Standard, um Businesswebseiten und private Webseiten komfortabel und ressourcensparend zu pflegen.

Anknüpfend an typische Anforderungen und Bedarfe Frankfurter Schulen sollen im Rahmen des Projekts bestehende CMS evaluiert werden. Darauf aufbauend können diese in Hinblick auf die schulischen Anforderungen angepasst werden. So könnten beispielsweise Funktionen ergänzt, neue Templates erstellt oder aber Zusatzdienste eruiert und hinzugefügt werden.

Das Projekt ist im Rahmen der Kooperation mit der Stadt Frankfurt am Main in der Zeit von September 2014 bis August 2018 geplant.

Kontakt:

Ansprechpartner: Prof. Dr. Thomas Knaus
eMail: Diese Email ist Spambotgeschuetzt, bitte Aktivieren Sie JavaScript
Tel.: +49 (0) 69 / 15 333 222

Status: geplant (2014–2018) // in Kooperation mit der Stadt Frankfurt am Main

Schwerpunkt: Entwicklung; Bildungsinformatik